SWD969 Metallische Korrosionsschutzbeschichtungen

Produkte

SWD969 Metallische Korrosionsschutzbeschichtungen

kurze Beschreibung:

SWD969 besteht aus Hochleistungs-Korrosionsschutzharz als filmbildender Basis, es wurden glänzende metallische Flockenmaterialien hinzugefügt.Sein filmbildendes Harz enthält eine große Anzahl von Etherbindungen, Harnstoffbindungen, Biuretbindungen, Urethanbindungen und Wasserstoffbrückenbindungen, was die filmbildende Beschichtung dicht und zäh macht, mit hervorragenden mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Korrosionsschutzeigenschaften.Nach der Vorbehandlung kann das Metallflockenmaterial während der Filmbildung gleichmäßig und geordnet angeordnet werden.Aufgrund seines hervorragenden Längen-Durchmesser-Verhältnisses und seiner starken Korrosionsschutzfähigkeit verlängert es das Eindringen und die Beschädigung des korrosiven Mediums während der Anwendung erheblich, sodass die Beschichtung die Rolle einer Dickfilmbeschichtung spielen kann, die unter dünnen Bedingungen wirkt.Die ausgewählten metallischen Materialien sind helle Flocken, die Licht- und Wärmestrahlung effektiv reflektieren, den Effekt der Kühlung und Energieeinsparung erzielen, die Gebäudeumgebung angenehmer und die gelagerten Materialien stabiler machen.Die Metallflakes in der Beschichtung werden von unten nach oben überlappt, sodass die Beschichtung leitfähig wirkt, was eine elektrostatische Aufladung verhindern und den Produktionsbereich sicher machen kann.


Produktdetail

Produkt Tags

Anwendungsbereich des Produkts

Korrosionsschutz von Erdöl-, Chemie-, Transport-, Bau-, Elektro- und anderen Industrieunternehmen, insbesondere Lagertanks, chemische Ausrüstung, Stahlkonstruktionen, eingebettete Teile (einschließlich leitender Art), Dächer und Wände von Produktionswerkstätten und Lagerräumen.

Produkteigenschaften und Vorteile

* Ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit, dünne Beschichtung kann auch die Rolle der Dickschichtbeschichtung spielen.

Mit ausgezeichneter Haftung und geringen Anforderungen an die Oberflächenbehandlung kann es direkt auf die Oberfläche von Metallwerkstücken aufgetragen werden, was nicht nur die Wirkung einer Grundierung hat, sondern auch die Funktion einer Deckbeschichtung hat.

Die Beschichtung ist dicht und zäh, was zyklischen Belastungsschäden widerstehen kann.Hervorragende mechanische Eigenschaften, Verschleißfestigkeit, Schlagfestigkeit und Kratzfestigkeit.Hervorragende Korrosionsschutzleistung, beständig gegen Erosion und Beschädigung durch eine Vielzahl von chemischen Korrosionsmedien wie Salzsprühnebel, sauren Regen usw. Hervorragende Alterungsbeständigkeit, keine Risse und keine Pulverisierung für den Außeneinsatz.Die Beschichtung kann Licht und Wärme in der Sonne reflektieren, um den Effekt der Kühlung und Energieeinsparung zu erzielen.Es hat die Fähigkeit zu leiten, um zu verhindern, dass sich statische Elektrizität ansammelt.Einkomponentenmaterial, von Hand aufgetragene Beschichtung ist bequem zu verwenden und kann in einer Vielzahl von Anwendungsmodi aufgetragen werden.

Physikalische Eigenschaften des Produkts

Artikel Ergebnisse
Aussehen Silbermetallic
Viskosität (cps) bei 20℃ 250
Fester Inhalt(%) ≥68
Oberflächentrockenzeit (h) 4
Topfzeit (h) 2
Theoretische Abdeckung 0,125 kg/m2(Dicke 60um)

Typische physikalische Eigenschaften

Artikel Teststandard Ergebnisse
Bleistifthärte   H
Haftfestigkeit (Mpa) auf Metallbasis HG/T 3831-2006 9.3
Haftfestigkeit (Mpa) Betonuntergrund HG/T 3831-2006 2.8
Undurchlässigkeit   2,1 MPa
Biegeversuch (zylindrische Welle)   ≤1mm
Abriebfestigkeit (750 g/500 r) mg HG/T 3831-2006 5
Schlagfestigkeit kg·cm GB/T 1732 50
Anti-Aging, beschleunigte Alterung 1000h GB/T14522-1993 Lichtverlust<1, Kreiden<1

Leistung testen

Artikel Teststandard Ergebnis
Bleistifthärte GB/T 6739-2006 H
Biegeversuch (zylindrischer Schaft) mm GB/T 6742-1986 2
Oberflächenwiderstand,Ω GB/T22374-2008 108
Schlagfestigkeit (kg·cm) GB/T 1732-1993 50
Beständigkeit gegen Temperaturdenaturierung (200 ℃, 8 h) GB/T1735-2009 Normal
Adhäsion (MPA) Stahlsubstrat GB/T5210-2006 8
Dichte g/cm3 GB/T 6750-2007 1.1

Korrosionsbeständigkeit

Säurebeständigkeit 35 % H2SO4oder 15 % HCl, 240 h Keine Blasen, kein Rost, kein Riss, kein Abblättern
Alkalibeständigkeit 35 % NaOH, 240 h Keine Blasen, kein Rost, kein Riss, kein Abblättern
Salzbeständigkeit, 60 g/l, 240 h Keine Blasen, kein Rost, kein Riss, kein Abblättern
Salzsprühnebelbeständigkeit,3000h Keine Blasen, kein Rost, kein Riss, kein Abblättern
Künstliche Alterungsbeständigkeit,2000h Keine Blasen, kein Rost, kein Riss, kein Abblättern
Nassbeständigkeit, 1000 h Keine Blasen, kein Rost, kein Riss, kein Abblättern
Ölbeständigkeit, 0 # Dieselöl, Rohöl, 30d Keine Blasen, kein Rost, kein Riss, kein Abblättern
(Nur als Referenz: Achten Sie auf Verflüchtigung, Spritzkorrosion und Überlaufen. Wenn detaillierte Daten erforderlich sind, wird empfohlen, dass der Benutzer einen Tauchtest selbst durchführt.)

  • Vorherige:
  • Nächste:

  • Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie sie an uns

    ProduktKategorien